Wärmepumpe

Haussysteme

Das Prinzip einer Wärmepumpe ist ein einfaches – sie entzieht der Umgebung Wärme um damit Wasser zu erhitzen. Dabei besteht die Wärmepumpe nur aus drei Hauptelementen. Da ist zunächst dasjenige Modul, das der Umgebung die notwendige Energie, sprich Wärme, entzieht. Von daher ist es sicher ratsam die Pumpe dort aufzustellen, wo bereits eine warme Umgebung herrscht – beispielsweise in einem Heizkeller. Dann wäre da noch die Wärmepumpe selber, welche die nutzbare Umweltwärme aufnimmt und verwendet. Ein Speicher- und Verteilsystem sorgt letztendlich dafür, dass Ihr Wasser vorgehalten oder entsprechend verteilt wird. Dabei gilt – je mehr die Pumpe der Umgebung Wärme entziehen kann, desto ökonomischer und ökologischer arbeitet sie. Ein wichtiger Aspekt sind neben der Warmwassergewinnung für einen Haushalt noch die Kombinationsmöglichkeiten mit weiteren Energiegewinnungssystemen, wie beispielsweise einer Photovoltaik. Zwar benötigt die Wärmepumpe selbst zunächst einmal Strom, aber auf Grund der gewonnen Einsparungen der Pumpe amortisieren sich diese Kosten ebenso schnell wie die Wärmepumpe selbst. Dies besonders im Hinblick auf die ansteigenden Kosten für fossile Brennstoffe. Es gibt also zahlreiche Argumente, die für eine Wärmepumpe sprechen. Wir haben für Sie effektive Pumpen bereitgestellt. Bitte melden Sie sich bei uns, wenn es Fragen zum Thema Wärmepumpe geben sollte.

Waermepumpen Web

Abb. oben: Wärmepumpe LS 200 & LS 270 / Abb. unten: Ansaugkanäle

Wärmepumpe LS 200 & LS 270 für Warmwasser

Schalten SiDetial Ansaugstutzen Webe mit Beginn der wärmeren Jahreszeit Ihre Heizung für das Haus ab und nutzen Sie den Vorteil dieser Wärmepumpen zum einsparen von Energiekosten – diese Wärmepumpe für Ihr Warmwasser ist nicht nur wirtschaftlich sondern auch umweltschonend. Darüberhinaus wird Ihr bisher eingesetzte Trinkwasserspeicher durch die Inbetriebnahme dieser innovativen Wärmepumpe auch noch erneuert.

Die langlebigen Wärmepumpen Top Air LS 200 und LS 270 werden unkompliziert in Ihr Haus integriert und sind übrigens sehr robust. Die Abluft- und Ansaugkanäle sind beweglich und leiten kalte Luft ab und saugen Warmluft an.

 

Vorteile der Wärmepumpen auf einen Blick

  • Energiekosten bis 75% einsparen
  • leiser Betrieb mit nur 37 dB(A)
  • unkomplizierte Montage
  • die Geräte sind steckfertig
  • geringer Platzbedarf und Deckenhöhe aufgrund drehbarer Luft-Anschluss-Stutzen notwendig
  • andere Heizsystemen lassen sich problemlos mit der Wärmepumpe kombnieren
  • gleichzeitige Klimatisierung weiterer Räume ist möglich
  • Wärmepumpe kann liegend transportiert werden

Diese Wärmepumpen finden Sie auch in unserem Shop infrarotheizung-kaufen

Details Wärmepumpen Top Air LS 200 & LS 270 für warmes Brauchwasser

Vorteile der Wärmepumpen auf einen Blick
- Energiekosten bis 75% einsparen
- leiser Betrieb mit nur 37 dB(A)
- unkomplizierte Montage
- die Geräte sind steckfertig
- geringer Platzbedarf und Deckenhöhe aufgrund drehbarer Luft-Anschluss-Stutzen notwendig
- andere Heizsystemen lassen sich problemlos mit der Wärmepumpe kombnieren
- gleichzeitige Klimatisierung weiterer Räume ist möglich
- Wärmepumpe kann liegend transportiert werden

Artikel NameGröße / cmSpeicherGewichtPreis
Wärmepumpe Top Air LS 2001603 H x 676 Ø200 Literca. 90 kg 2.154,00 €
Wärmepumpe Top Air LS 2701959 H x 676 Ø270 Literca. 100 kg2.227,00 €
Allg. Produktinfos LS 200 & LS 270Download
Speicherbeschichtung: bes. hochwertig glasierter Stahl
Anzahl Zusatz-Wärmetauscher: 1
Heizleistung: 2 kW (max. 3.80)
Nennspannung/Frequenz: 230 / 50 V/Hz
Leistungsaufnahme: 0,52 kW
Kältemittel: R134a
Zusatzheizelement: 1,8 kW
Einsatzbereich: 5°C bis + 43°C
Geräusch (2m Entfernung): 37 dB (A)
Luftdurchsatz: ca. 300 - 390 m³/h
Infoblatt

Alle Preise in Euro (€) inkl. Mwst. zzgl. Versand.